KaSu
Güte
Spirale im Sand
> zurück zu der Liebe
Wir verstehen unter Güte eine wohlwollende und nachsichtige Einstellung sich selbst und anderen gegenüber..

„Das ist der grosse Wendepunkt im Leben. Es geht darum – besonders sich selbst gegenüber – wieder weicher zu werden. Mit Güte mir und anderen gegenüber kann sich ein Netz aus Geben und Nehmen entwickeln, das von innerem Reichtum, Souveränität und Freiheit geprägt ist“
(Christa Schulte)








 
[ Zum Ausdrucken bitte Ränder Links und Rechts auf 0 stellen ! ]